Das Loy La Long Hotel in Bangkok

Eine alte Fischerhütte ist das schönste Hotel in Bangkok

Oder wie der Franke sagt: „Loy La Long“

Als auch der dritte Taxifahrer lachte, als ich ihm unsere Zieladresse das Hotel Loy La Long nannte, musste ich doch einmal höflich nachfragen, was denn der Grund für sein Amüsement sei. In unseren Reiseführern beschrieb man die sympathische Art, wenn sich Thais darüber amüsieren, wenn ein Farang versucht ihre Sprache zu sprechen. Somit war ich vorbereitet, aber dass ich drei kleine Wörtchen so falsch interpretiere, dass es jedesmal zu einer längeren Erheiterung des Taxifahrers kommt? Ich fragte nach, er sprach Loy La Long auf Thai und ich musste zugeben, es war ein Wunder, dass wir überhaupt immer in unserem Hotel ankamen.

Christian Kolb im Loy La  Long Hotel Bangkok

Thailand Flair mit Romantik

Man hat, oder ich zumindest, immer eine Vision, wie man sich das Ambiente für sein Urlaubsziel vorstellt. Ich habe noch nie so ins Schwarze getroffen. Es war traumhaft in unserer Unterkunft in Bangkok.

Weisse Zimmer im Loy La Long Hotel Bangkok
Selbst der eine Tag „Magen-Darm“ war erträglich, da ich in einem wunderschönen Zimmer, mit sauberer Toilette und funktionierender Klimaanlage verbringen durfte. Das Loy La Long Hotel hat insgesamt 7 Zimmer, nach unterschiedlichen Farben gestaltet. Ich möchte sie noch alle mieten. Wir hatten den „White Room“ das einzige 4-Bett-Zimmer mit kleiner Veranda und Geheimtür zur Terrasse.
Die Dusche und das Bad waren traditionell eingerichtet, das Sprühding für den Popo reinigt gründlich und die Toilette war sauber. Selbst die „ersten Blättchen“ des Toilettenpapier waren liebevoll gefaltet. In der Nacht hörte man eigentlich nur das Plätschern der Flussbrandung, die direkt unter unserem Zimmer endete, nur getrennt durch Holzbretter. Wem es doch zu laut war, für den lagen Ohrenstöpsel bereit.

Geschützt durch die Stille des Tempels

Einzigartig ist auch die Lage. Innerhalb des Wat Pathum Khong Ratchaworawihan, direkt hinter dem Tempel gelegen, findet man den Eingang zu der von außen unscheinbaren Fischerhütte. Als wir unser Zuhause in Bangkok verließen, begleiteten uns die Gebete der Mönche als wollten sie uns eine gute Reise wünschen.

Das Hotel selbst ist relativ günstig gelegen. Zu Fuß ist man in 10 Minuten am Bahnhof, wo auch die U-Bahn fährt oder in 10 Minuten am Pier 5, von dort aus man die Personenschiffe in Richtung Ratanakosin besteigen kann. Das Loy La Long Hotel selbst liegt inmitten von Chinatown, sicher eines der belebtesten Viertel, in der sowieso schon belebten Stadt Bangkok. Hierzu noch mehr in meinem nächsten Beitrag. Chinatown ist Faszination pur.

Abschied mit Wehmut

Wir wurden die 5 Tage in Bangkok herzlich betreut. Es schien als versuchten die Angestellten des Hotels uns jeden Wunsch zu erfüllen.

Thay Curry im Loy La Long Hotel Bangkok
Loy La Long Hotel am Chao Praya Bangkok
Auch das Essen, das nur den Gästen des Loy La Long Hotel angeboten wurde, war super lecker und ich durfte das beste Masaman-Curry von ganz Thailand genießen. Am letzten Tag, unser Zug in den Süden fuhr erst am Abend, begleitete man uns noch persönlich zu einer Klong-Tour, bewachte unser Gepäck, als wir verschwitzt zurück kamen konnten wir nochmal duschen und man reichte uns kühle Getränke zum Abschied, ohne dass wir überhaupt danach fragten.

Ich bin mir sicher, dass wenn ich nochmal Bangkok besuche, und ich bin mir sicher, so lange mich nicht der Schlag trifft, ich werde wieder Bangkok besuchen, dann werde ich immer im Loy La Long Hotel absteigen. Ich kann mir dort keinen schöneren, romantischeren und herzlicheren Ort vorstellen. Wie man „Loy La Long“ ausspricht habe ich leider wieder vergessen, zur Freude der Taxi und TukTuk Fahrer.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Meine letzten Berichte

Hier findet ihr noch weitere Berichte von meinen letzten Reise oder auch meine Highlights aus meiner Heimatstadt Fürth.

Über den Hügeln von Kappadokien

Über den Hügeln von Kappadokien

Kappadokien - Urlaub im Land der schönen Pferde Einmal Kappadokien sehen, das war schon immer ein Traum von mir. In einzelnen Filmen hatte ich immer wieder mal diese Landschaft gesehen, bis ich dann heraus finden konnte, wo sich diese befindet; in der Türkei. Man hat...

Dada Theater in Fürth

Dada Theater in Fürth

Dada Theater in Fürth Drei Abende voller unsinniger Logik und genialer Semantik Dadausw. An drei sehr unterhaltsamen Abend führten Moritz Schulz und sein Ensemble uns dadaistisch durch drei Werke, die unsere Kultur prägen. Wen sie wie prägten blieb an diesen Abenden...